• Medien-Player mit Radio- und Bluetooth-Empfänger | Tascam CD-400UDAB
  • Rückansicht | Tascam CD-400UDAB

Der CD-400UDAB ist ein kompakter, fernsteuerbarer Medienplayer im 19-Zoll-Format, der Titel von CDs, USB-Speichermedien, SD-Karten und Bluetooth-Geräten abspielen kann. Darüber hinaus enthält er einen Radioempfänger für UKW und DAB+ mit je 20 Voreinstellungen sowie einen Miniklinken-Eingang an der Gerätevorderseite, um beispielsweise Musik von tragbaren Musikspielern wiederzugeben. Der Radioempfänger verfügt über einen eigenen Ausgang, mit dem sich beispielsweise zwei Räume mit unterschiedlichen Musiksignalen versorgen lassen.

Fernsteuern lässt sich das Gerät sowohl über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung RC-CD400 als auch über die eingebaute serielle RS-232C-Schnittstelle. Das Multitalent CD-400UDAB eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen, etwa als Zuspieler im Tournee-Betrieb oder für die Hintergrundbeschallung in Restaurants, kleinen Geschäften oder öffentlichen Einrichtungen.

Wiedergabe aus unterschiedlichsten Quellen mit einem einzigen kompakten Gerät

TASCAM CD-400UDABWiedergabe von Dateien auf CDs, USB-Speichermedien und CF-Karten

Der CD-400UDAB ist ideal für Festinstallationen, bei denen ein breites Spektrum an Medien- und Dateiformaten für die Wiedergabe gefordert ist. Sie können Audio-CDs sowie Audiodateien im WAV-, MP3-, AAC- und WMA-Format abspielen, die auf Daten-CDs, USB-Speichergeräten oder SD/SDHC-Karten gespeichert sind. Die Wiedergabemodi (fortlaufend, einzeln und zufällig) können auch mit der wiederholten Wiedergabe kombiniert werden, um einer Vielzahl von Situationen gerecht zu werden.

TASCAM CD-400UDABAudiowiedergabe von Bluetooth®-Geräten

Sie können Audiodateien auch von Bluetooth-Geräten wie Smartphones, Tablet-Computern und tragbaren Musikspielern wiedergeben. Nachdem Sie ein Gerät zum ersten Mal angeschlossen haben, lässt sich die drahtlose Verbindung durch einfaches Drücken der Pairing-Taste schnell wiederherstellen. Dadurch gelingt die Wiedergabe von Audiodateien ganz einfach und ohne Probleme mit Kabeln oder Dateiformaten.

TASCAM CD-400UDABEingang für andere Quellen

Dank einer Stereo-Miniklinkenbuchse (AUX IN) auf der Gerätevorderseite des CD-400UDAB können Sie auch Geräte für die Wiedergabe anschließen, die nicht über Bluetooth verfügen, wie etwa tragbare Musikspieler.

TASCAM CD-400UDABUKW/DAB-Empfänger für Ihre Lieblings-Radiosender

Der CD-400UDAB enthält einen Radioempfänger für UKW und DAB+ mit jeweils 20 Programm-Speicherplätzen. Der unabhängige Ausgang des Empfängers ermöglicht die gleichzeitige Wiedergabe zusammen mit anderen Medien, um beispielsweise verschiedene Räume zu versorgen.

Kopieren von CD oder Radio auf USB-Stick oder SD-Karte

Das Material einer Audio-CD oder das Radiosignal lässt sich auf SD-/SDHC-Karte oder ein USB-Speichermedium kopieren. Dazu benötigen Sie nur den CD-400UDAB – keinen Computer! Drücken Sie einfach die DUB-Taste und starten Sie die Wiedergabe, um mit dem Kopieren zu beginnen.

An den Anfang des nächsten Titels springen mit „Incremental Play“

Wenn die inkrementelle Wiedergabe aktiviert ist, können Sie an den Anfang des nächsten Titels springen, indem Sie während der Wiedergabe am Gerät oder auf der Fernbedienung die PLAY-Taste drücken. Sobald Sie während der Wiedergabe STOP drücken, springt das Gerät an den Anfang des nächsten Titels und schaltet dort auf Pause. Dies ist beispielsweise bei Präsentationen nützlich, bei denen Stücke nicht bis zum Ende abgespielt werden.

Symmetrische und unsymmetrische Analogausgänge

TASCAM CD-400UDABNeben den gewöhnlichen unsymmetrischen Ausgängen über Cinch-Buchsen bietet der CD-400UDAB professionelle symmetrische XLR-Anschlüsse. Durch ihr deutlich besseres Signal-Rausch-Verhältnis sind symmetrische Verbindungen unverzichtbar, wenn Ausgangssignale über längere Distanzen geleitet werden, wie etwa bei ortsfesten Anlagen.

Fernsteuerung über RS-232C und Telnet

TASCAM CD-400UDABDieser Player verfügt über einen seriellen RS-232C-Anschluss für die Fernsteuerung durch einen externen Controller wie etwa eine Mediensteuerung. Eine optional erhältliche Ethernet-Karte (IF-E100) ermöglicht die Fernsteuerung über ein Netzwerk mittels Telnet-Protokoll.

Optionales Zubehör

Tascam IF-E100
IF-E100: Ethernet-Erweiterungskarte für die Fernsteuerung über ein Netzwerk

Hauptmerkmale auf einen Blick

  • Äußerst kompakter Medienplayer für den Rackeinbau mit DAB+/UKW-Radioempfänger und Bluetooth
  • Vielfältige Wiedergabefunktionen:
    • Wiedergabe von Audio-CDs
    • Wiedergabe von MP3- und WMA-Dateien auf CD
    • Wiedergabe von Audiodateien auf SD und USB-Speichermedien (MP3, AAC, WAV, WMA)
    • DAB+/UKW-Radio (Ausgabe über eigene oder gemeinsame Ausgangsbuchsen)
    • Wiedergabe von Dateien auf einem Smartphone oder Computer über eine Bluetooth-Verbindung
    • Wiedergabe von anderer Audioquellen über eine AUX IN-Buchse auf der Gerätevorderseite
  • Unterstützte CD-Formate: CD-DA, CD-ROM, CD-R, CD-RW (nur CD-DA-Format) sowie Daten-CDs mit MP3- oder WMA-Dateien
  • CD-Laufwerk mit Einzugsschacht
  • Zifferntasten für direkte numerische Titelwahl
  • Drei Wiedergabemodi: Normale Wiedergabe, Einzeltitelwiedergabe, Zufallswiedergabe
  • Wiederholte Wiedergabe (alle Titel, Einzeltitel, A–B-Abschnitt)
  • Inkrementelle Wiedergabe erlaubt es, mit jedem Drücken der Wiedergabetaste zum jeweils nächsten Titel zu springen (funktioniert mit CDs, SD-Karten, USB-Sticks)
  • Resume-Funktion erlaubt es, die Wiedergabe dort fortzusetzen, wo sie zuletzt beendet wurde
  • Ordnerwiedergabe mit SD- und USB-Speichermedien
  • Kopieren von CD oder Radio auf SD- oder USB-Speichermedien
  • Zeitanzeige für verstrichene und verbleibende Zeit des aktuellen Titels sowie verstrichene und verbleibende Gesamtzeit
  • Wiedergabebeginn bei Stromzufuhr (Timer-Wiedergabe)
  • Tastensperre zur Vermeidung von Fehlbedienung
  • Speicher zum Schutz vor Aussetzern
  • Symmetrische Analogausgänge für alle Signale (XLR)
  • Unsymmetrischer Analogausgang für alle Signale (Cinch)
  • Unsymmetrischer Analogausgang für Radio-Signal (Cinch)
  • Fernsteuerung über serielle RS-232C-Schnittstelle (Sub-D, 9-polig)
  • Optionale Ethernet-Interfacekarte (IF-100E) für die externe Steuerung über ein Netzwerk (Telnet-Protokoll)
  • Kopfhörerausgang mit eigenem Pegelsteller
  • Hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • Drahtlose Fernbedienung im Lieferumfang enthalten
  • Mitgeliefertes Zubehör: Abnehmbares Netzkabel, Infrarot-Fernbedienung RC-CD400, Schraubensatz für den Rack-Einbau, UKW-Antenne, Benutzerhandbuch

Technische Daten

Datenträger- und Dateiformate
Unterstützte Medien  
  USB-Sticks 512 MB – 64 GB
  SD-Karten 512 MB – 2 GB
  SDHC-Karten 4–32 GB
  CD CD-DA, CD-ROM, CD-R, CD-RW (nur CD-DA-Format)
Unterstützte Dateisysteme FAT16, FAT32
Unterstützte Dateiformate  
  CD-DA 44,1 kHz, 16 Bit
  MP3 44,1 kHz, 48 kHz, 32–320 kbit/s und VBR (MPEG 1/2 Audio Layer 3)
  WAV (nur SD, USB) 44,1 kHz, 48 kHz, 16 Bit
  WMA 44,1 kHz, 48 kHz, 32–320 kbit/s und VBR (WMA-Version 9, DRM nicht unterstützt)
  AAC (nur SD, USB) 44,1 kHz, 48 kHz, 8–320 kbit/s und VBR (MPEG 4 AAC-LC Audio Stream)
Anzahl der Audiokanäle 2 Kanäle (stereo), 1 Kanal (mono)
Aufnahmedateiformat MP3 (44,1 kHz, 96/128/192/320 kbit/s)
Bluetooth-Empfänger
Bluetooth-Version 4.2
Sendeklasse Klasse 2
Unterstützte Profile A2DP, AVRCP
Unterstützte A2DP-Codecs SBC, AAC, aptX
Unterstützte A2DP-Kopierschutzmechanismen SCMS-T
Radioempfänger
Frequenzbereich FM: 87,5–108 MHz
DAB: Band III, 174–240 MHz
Antennenanschluss F-Buchse, 50 Ω, unsymmetrisch
Analoge Audioeingänge und -ausgänge
AUX-Analogeingang (unsymmetrisch) 3,5-mm Stereo-Miniklinkenbuchse
  Nominaler Eingangspegel –20 dBV (0,1 Vrms)
  Maximaler Eingangspegel –4 dBV (0,63 Vrms)
  Eingangsimpedanz ≥10 kΩ
Analoge Audioausgänge (Haupt, symmetrisch) XLR-3-31 (1: Masse, 2: Heiß (+), 3: Kalt (–))
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (1,23 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Maximaler Ausgangspegel +20 dBu (7,75 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Ausgangsimpedanz 100 Ω
Analoge Audioausgänge (Haupt, unsymmetrisch) Cinchbuchsen
  Nominaler Ausgangspegel –10 dBV (0,316 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Maximaler Ausgangspegel +6 dBV (2,0 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Ausgangsimpedanz 200 Ω
Analoge Audioausgänge (Radio, unsymmetrisch) Cinchbuchsen
  Nominaler Ausgangspegel –10 dBV (0,316 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Maximaler Ausgangspegel +6 dBV (2,0 Vrms, keine Pegelabsenkung gewählt)
  Ausgangsimpedanz 200 Ω
Kopfhörerausgang 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung ≥20 mW + 20 mW (Verzerrung THD+N: <0,1 % an 32 Ω)
Serielle Schnittstelle
RS-232C Sub-D, 9-polig
Leistungsdaten Audio
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz, ±1 dB (Fs: 44,1 kHz, 48 kHz, JEITA)
Verzerrung (THD) ≤0,005 % (JEITA)
Fremdspannungsabstand ≥95 dB (JEITA)
Dynamikumfang ≥90 dB (JEITA)
Übersprechdämpfung ≥90 dB (JEITA)
Stromversorgung und sonstige Daten
Netzspannung AC 100–240 V, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme 20 W
Abmessungen über alles (B × H × T) 483 mm × 47 mm × 296 mm
Gewicht 3,3 kg
Zulässiger Betriebstemperaturbereich 5–35 °C
Mitgeliefertes Zubehör Abnehmbares Netzkabel, Infrarot-Fernbedienung RC-CD400, Schraubensatz für den Rack-Einbau, UKW-Antenne, Benutzerhandbuch
Optionales Zubehör Ethernet-Netzwerkkarte (IF-E100) ermöglicht die Steuerung des Geräts über ein Netzwerk (Telnet-Protokoll)

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2018-05-22 13:00:12 UTC