Tascam CD-500/CD-500B

Der CD-500 ist ein äußerst kompakter CD-Player, erhältlich in einer Standard- und einer professionellen Ausführung. Das schlanke, nur eine Höheneinheit messende Gehäuse beherbergt neben einem Einzugslaufwerk mit zuverlässigem, bürstenlosen Motor eine umfassende Sammlung von Merkmalen für den Einsatz in kleinen Sende- oder Aufnahmestudios und Theatern über Verleihfirmen und Fitness-Studios wie auch in allen anderen Festinstallationen.

Neben den üblichen Wiedergabe- und Wiederholungsarten bietet der Player viele Funktionen für den professionellen Einsatz wie Sofortstart, Auto-Cue (Audiobeginn des Titels aufsuchen), Auto-Ready (Pausenschaltung nach Ende eines Titels), Call (an die Stelle springen, an der die Wiedergabe zuletzt gestartet wurde), Pitch-Control (±16 %) mit der Möglichkeit, nur die Geschwindigkeit und nicht die Tonhöhe zu ändern, Intro-Check oder Ein- und Ausblenden. Für die Einbindung in Mediensteuerungen und für die Festinstallation gibt es zudem die Möglichkeit des automatischen Laufwerkswechsels über mehrere Geräte hinweg. Faderstart, EOM-Signalisierung und eine serielle Schnittstelle sind ebenfalls vorhanden. Darüber hinaus kann das Gerät die Wiedergabe nach dem Wiedereinschalten fortsetzen und sich verschiedene Betriebszustände nach dem Ausschalten merken.

Die Standardausführung hat einen unsymmetrischen Analogausgang (Cinch) sowie einen optischen und einen koaxialen Digitalausgang (SPDIF). In der professionellen Variante (CD-500B) erwarten den Nutzer zusätzlich ein symmetrischer Analogausgang (XLR), ein AES/EBU-Digitalausgang (XLR) und eine Parallelschnittstelle.

Ausstattungsmerkmale

  • Äußerst kompakter CD-Player für den Rackeinbau (1 HE)
  • Höchst zuverlässiger, bürstenloser Antriebsmotor
  • CD-Laufwerk mit Einzugsschacht
  • Wiedergabe von Audio-, MP3- und WAV-CDs (CD-R/CD-RW)
  • Sofortstartfähigkeit für bis zu 20 Titel
  • Zifferntasten für Titelwahl und Sofortstart
  • Frame-genaues Suchen
  • Call-Funktion (zu dem Punkt springen, an dem die Wiedergabe zuletzt gestartet wurde)
  • Flashback-Funktion, um während der Wiedergabe schnell ein paar Sekunden zurückspringen
  • Auto-Cue (automatisches Aufsuchen des Audiobeginns im Titel), Auto-Ready (automatischer Wechsel in den Pausenmodus nach dem Aufsuchen eines Titels) und Intro-Check (Anspielfunktion)
  • Resume-Funktion (beim Wiedereinschalten Wiedergabe fortsetzen)
  • Indexsuche für Audio-CDs
  • Verzeichnissuche für MP3-CDs
  • Wiedergabearten: normale Wiedergabe, Einzeltitelwiedergabe, programmierte Wiedergabe (bis zu 99 Titel)
  • Speicher für Wiedergabeprogramme von bis zu 100 CDs
  • Wiederholungsarten: einen Titel, alle Titel, markierten Abschnitt (A–B)
  • Wählbare Pausenzeit zwischen Titeln
  • Pitch Control (±16 %) mit eigenem Endlos-Drehgeber
  • Tonart halten (nur die Geschwindigkeit ändert sich)
  • Ein- und Ausblendfunktion (bis zu 10 Sekunden, in 0,5-Sekunden-Schritten)
  • Zeitanzeige für verstrichene und verbleibende Zeit des aktuellen Titels und gesamte verbleibende Zeit
  • Wiedergabestart bei Stromzufuhr (Timer- Funktion)
  • Automatischer Laufwerkswechsel über mehrere Geräte hinweg
  • Faderstart/Eventstart
  • Tastensperre zur Vermeidung von Fehlbedienung
  • Speicher zum Schutz vor Aussetzern
  • Analogausgang (Cinch, unsymmetrisch)
  • Optischer Digitalausgang (SPDIF)
  • Koaxialer Digitalausgang (SPDIF)
  • Mono-Ausgang
  • Serielle Schnittstelle (RS-232C, Sub-D 9-polig)
  • Kopfhörerausgang mit eigenem Pegelregler
  • Steuerung verschiedener Funktionen per Fußschalter möglich (mit optionalem Tascam RC-3F)
  • Speicher für letzten Betriebszustand (Wiedergabemodus, Programm, Wiederholungsmodus, Zeitanzeige)
  • EOM-Signalisierung (End of Message)
  • Hintergrundbeleuchtetes LC-Display
  • Infrarotfernbedienung im Lieferumfang enthalten (Empfänger kann bei Bedarf deaktiviert werden)
  • Abziehbares Netzstromkabel

Zusätzliche Merkmale des CD-500B

  • Symmetrischer Analogausgang (XLR) (Ausgangspegel kann bei Bedarf vom technischen Kundendienst angepasst werden)
  • AES/EBU-Digitalausgang (XLR)
  • Parallelschnittstelle (Sub-D, 15-polig)

Technische Daten

Allgemein
Kompatible Medien CD-DA, CD-ROM, CD-R/CD-RW (nur mit 12 cm Durchmesser)
Kompatible CD-Formate CD-DA, CD-ROM ISO9660 Level 1/2/ROMEO/JOLIET
Kompatible Dateiformate Audio-CD (CD-DA), MPEG1 Audio Layer III, WAV
MP3-Wiedergabe Dateiformate: Stereo, Joint Stereo, Dual Channel, Mono
Abtastraten: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz
Bitraten: 64, 128, 192, 256, 320 Kbit/s und VBR
WAV-Wiedergabe Abtastraten: 32 kHz, 44,1 kHz, 48 kHz
Bitrate: 16 Bit
Zahl der Audiokanäle 2
Audioausgänge
Analogausgang (unsymmetrisch) Cinchbuchse
  Nominaler Ausgangspegel –10 dBV
  Maximaler Ausgangspegel +6 dBV
  Ausgangsimpedanz <1 kΩ
Analogausgang (symmetrisch, nur CD-500B) XLR-3-32 (1 = Masse, 2 = heiß (+), 3 = kalt (–))
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu
  Maximaler Ausgangspegel +20 dBu
  Ausgangsimpedanz 150 Ω
Kopfhörerausgang 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung 45 mW + 45 mW (1 kHz, THD 0,1 %, an 32 Ω)
Digitalausgang (optisch) TOS (JEITA RC-5720C)
  Format IEC60958-3 (SPDIF)
Digitalausgang (koaxial) Cinchbuchse
  Format IEC60958-3 (SPDIF)
Digitalausgang (AES/EBU, nur CD-500B) XLR-3-32
  Format AES3-2003 / IEC60958-4 (AES/EBU)
Weitere Eingänge und Ausgänge
RELAY-Eingang/-Ausgang 3,5-mm-Miniklinkenbuchse
RS-232C Sub-D, 9-polig
Fernbedienungsanschluss 2,5-mm-Klinkenbuchse, 3-polig (nur für Fußschalter Tascam RC-3F)
Parallelschnittstelle (nur CD-500B) Sub-D, 15-polig
Leistungsdaten Audio
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz, ±0,5 dB
THD + N <0,005 %
Fremdspannungsabstand >95 dB
Kanaltrennung >95 dB
Stromversorgung und sonstige Daten
Stromversorgung 100–240 V AC, 50–60 Hz
Leistungsaufnahme CD-500: 10 W
CD-500B: 11 W
Abmessungen (B x H x T) 483 mm x 45 mm x 301 mm
Gewicht CD-500: 3,5 kg
CD-500B: 3,7 kg

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2016-06-27 17:10:31 UTC