Tascam DP-008EX

Das DP-008EX ermöglicht professionelle Aufnahmen mit vielfältigen Funktionen auf kleinstem Raum. Mit seinem in die Frontseite eingebauten Stereo-Kondensatormikrofon ist dieser kompakte, batteriebetriebene Mehrspurrecorder optimal ausgelegt für Aufnahmen vor Ort. Nehmen Sie jederzeit Gesang oder akustische Instrumente auf – ohne zusätzliche Ausrüstung und ohne Aufbauzeit. Dank analoger Bedienung über Regler, chromatischer Stimmfunktion, Metronom und ultraleichter Konstruktion gehört dieses Pocketstudio zu den am einfachsten zu bedienenden Komponistenwerkzeugen auf dem Markt.

Das DP-008EX hat zwei XLR-/Klinkeneingänge mit Phantomspeisung für den Anschluss externer Kondensatormikrofone, einer elektroakustischen Gitarre oder einer Linepegelquelle (z. B. Synthesizer). Mit einem optionalen Adapterkabel kann auch ein Tabletcomputer wie etwa ein iPad angeschlossen werden. Aufnahmen werden direkt auf gängige SD-/SDHC-Karten gespeichert (eine 2-GB-Karte ist bereits enthalten). Ihre Songideen können Sie jederzeit leicht über die USB-2.0-Schnittstelle oder einen Kartenleser mit anderen Geräten austauschen. Zahlreiche Editierfunktionen sind ebenfalls vorhanden.

Das DP-008EX verfügt über Einschleifeffekte wie EQ, Kompressor, De-Esser und Exciter für alle Eingangskanäle. Darüber hinaus gibt es verschiedene Hallarten, mit denen Sie Ihren Aufnahmen den gewünschten Raumklang verleihen. Den Effektanteil können Sie dabei für jeden Kanal mit einem eigenen Regler festlegen. Außerdem gibt es Masteringeffekte wie 2-Band-EQ, Multiband-Kompressor und Normalizer, mit denen Sie Ihre Mischung in hoher Qualität verfeinern. Neben dem Mastern von Hand können Sie auch auf die automatisch analysierende Masteringfunktion zurückgreifen.

Um längere Betriebszeiten zu ermöglichen, lässt sich der USB-Anschluss des DP-008EX direkt mit einem Batteriepack Tascam BP-6AA (separat erhältlich) verbinden.

Ausstattungsmerkmale

  • Tragbarer, ultrakompakter und leicht zu bedienender Mehrspurrecorder
  • Einfache, intuitive Benutzeroberfläche
    • Nutzen Sie echte Regler und Tasten für häufige Funktionen oder navigieren Sie ganz einfach durch das Menü
  • Hohe Aufnahmequalität (44,1 kHz/16 Bit)
    • Erstellen Sie Aufnahmen in CD-Qualität
  • Aufnahmemedium: SD/SDHC-Karte (2-GB-Karte im Lieferumfang enthalten)
    • Keine beweglichen Teile im Inneren bedeuten hohe Zuverlässigkeit und keine Laufwerksgeräusche.
  • 8 Aufnahmespuren
    • Nehmen Sie eine Stereo- oder zwei unabhängige Monoquellen zur gleichen Zeit auf
    • Gleichzeitige Wiedergabe aller 8 Spuren
  • Eingebautes Stereo-Kondensatormikrofon
    • Erstellen Sie Stereoaufnahmen von akustischen Instrumenten oder von Ihrer Umgebung, ohne auf Kabel angewiesen zu sein
  • Zwei Mikrofon-/Lineeingänge mit Kombisteckverbindern (XLR/Klinke)
    • Schließen Sie Mikrofone, Synthis, Gitarren, Drumcomputer usw. einfach direkt an
    • Schaltbare Phantomspeisung für Kondensatormikrofone
  • Regler für Pegel und Panorama in jedem Kanal
    • Stellen Sie Pegel und Panoramaposition bei der Wiedergabe unabhängig für jeden Kanal ein
  • Parametrische Dreiband-Klangregelung in jeder Spur, parametrische Zweiband-Klangregelung in beiden Eingangskanälen
    • Passen Sie den Klang an, indem Sie bestimmte Frequenzbereiche anheben oder absenken
  • Dynamikeffekte in beiden Eingangskanälen
    • Bearbeiten Sie Ihre Quellsignale mit Kompressor, Exciter und De-Esser
  • Eingebauter Hallprozessor mit separaten Send-Reglern in jedem Kanal
  • Auto-Punch-Aufnahmen
    • Nehmen Sie während dem Spielen oder Singen in einem zuvor markierten Abschnitt auf, ohne eine Taste zu drücken
    • Fußschalteranschluss für freihändige Aufnahmesessions (Fußschalter als Zubehör erhältlich)
  • Zwischenmischungen erstellen
    • Nutzen Sie die Bounce-Funktion, um von mehreren Spuren und bis zu zwei Eingangssignalen eine Mono- oder Stereo-Zwischenmischung zu erstellen und so zusätzliche Spuren freizusetzen
  • Spezielle Stereo-Masterspur
    • Zeichnen Sie von Ihren 8 Spuren und bis zu zwei Eingangssignalen eine Stereomischung auf und übertragen Sie diese auf einen Computer, um sie auf CD zu brennen oder in eine MP3-Datei umzuwandeln
  • Werkzeuge zum automatischen oder manuellen Mastern
    • Nutzen Sie eine von zwei einfachen Einstellmöglichkeiten, um Ihre Stereomischung automatisch zu mastern
    • Verwenden Sie einen Einband- oder Multiband-Kompressor und einen Normalizer, wenn Sie beim Mastern selbst die Kontrolle behalten wollen
  • Locator-Funktionen
    • Springen Sie zu einer bestimmten Zeitposition, oder kehren Sie mit einem Tastendruck zum Nullpunkt oder zur letzten Aufnahmeposition zurück
  • Wiederholte Wiedergabe
    • Setzen Sie Ein- und Ausstiegspunkte für eine Wiedergabeschleife (das Zeitintervall zwischen den Wiederholungen ist einstellbar)
  • Editierfunktionen: Spuren duplizieren oder löschen, Teile kopieren, verschieben oder herausschneiden, Stille einfügen
    • Bearbeiten Sie Ihre Spuren wie ein Profi: Korrigieren Sie Ihr Timing, schneiden Sie unerwünschte Geräusche heraus usw.
  • Undo/Redo-Funktion (Rückgängigmachen/Wiederherstellen)
    • Bis zu 500 Schritte (abhängig vom Speicherplatz)
  • Chromatisches Stimmgerät und Metronom
    • Stimmen Sie Ihr Instrument präzise und spielen oder singen Sie mit exaktem Timing
  • USB-2.0-Schnittstelle für Datenaustausch mit Computer
  • Exportieren Sie Ihre Stereomischung oder einzelne Spuren (WAV-Dateien) oder sichern Sie Ihren Song auf einem Computer
    • Importieren Sie einzelne Spuren (WAV-Dateien) oder stellen Sie einen auf dem Computer gesicherten Song wieder her
  • Stromversorgung mittels vier AA-Batterien/-Akkus oder optionalem Wechselstromadapter (Tascam PS-P520E)

Technische Daten

Speichermedien und Dateisysteme
Aufnahmemedium SD-Karten (512 MB – 2 GB)
SDHC-Karte (4–32 GB)
Dateisystem MTR-Partition: herstellereigenes Format (Tascam)
FAT-Partition: FAT32
Analoge Audioeingänge und -ausgänge
Eingang A, Eingang B XLR-3-31, symmetrisch
(1: Masse, 2: Heiß (+), 3: Kalt (–))
  Eingangsimpedanz 2,4 kΩ
  Nominaler Eingangspegel −8 dBu
  Maximaler Eingangspegel +8 dBu
Eingang A 6,3-mm-Klinkenbuchse
  Eingangsimpedanz (INPUT A-Wahlschalter in Stellung MIC/LINE) 10 kΩ oder höher
  Eingangsimpedanz (INPUT A-Wahlschalter in Stellung GUITAR) 1 MΩ
  Nominaler Eingangspegel −10 dBV
  Maximaler Eingangspegel +6 dBV
  Übersteuerungsreserve 16 dB
Eingang B 6,3-mm-Klinkenbuchse
  Eingangsimpedanz 10 kΩ oder höher
  Nominaler Eingangspegel −10 dBV
  Maximaler Eingangspegel +6 dBV
  Übersteuerungsreserve 16 dB
Eingebaute Mikrofone Zwei Elektret-Kondensatormikrofone mit Kugelcharakteristik
Lineausgang Cinch-Buchsen
  Nominaler Ausgangspegel −16 dBV
  Maximaler Ausgangspegel 0 dBV
Kopfhörerausgang 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung 20 mW + 20 mW (THD+N: 0,1 % oder weniger, 32 Ω Lastimpedanz)
Weitere Eingänge und Ausgänge
USB USB (Mini-B, 4-polig)
  Format USB 2.0 High-Speed, Mass Storage Class
Leistungsdaten Audio (Mic/Line-Eingang bis Line-Au
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz, +1 dB/–3 dB
Verzerrung <0,05 %
Fremdspannungsabstand >81 dB
Systemanforderungen Computer
Unterstützte Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Mac OS X 10.2 und höher
Stromversorgung und sonstige Daten
Stromversorgung Vier Alkaline-Batterien oder NiMH-Akkus des Typs AA oder optionaler Wechselstromadapter Tascam PS-P520 (als Zubehör erhältlich)
Leistungsaufnahme 2,4 W (maximal)
Ungefähre Betriebszeit mit Alkaline-Batterien (EVOLTA) 5,5 Stunden (Aufnahme über Lineeingang)
6,0 Stunden (Wiedergabe mittels Kopfhörer)
Ungefähre Betriebszeit mit Nickel-Metallhydrid-Akkus (eneloop) 6,5 Stunden (Aufnahme über Lineeingang)
7,0 Stunden (Wiedergabe mittels Kopfhörer)
  (Aufnahme und Wiedergabe entsprechend JEITA-Standard)
Abmessungen (B x H x T, einschließlich vorstehende Teile) 221 mm x 44 mm x 127 mm
Gewicht (ohne Batterien) 610 g
Betriebstemperaturbereich 5–35 °C

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2016-06-27 17:12:48 UTC