Tascam DR-07MKII

Der DR-07MKII ist ein hochwertiger tragbarer Stereorecorder, der Audiomaterial mit hoher Auflösung bis 96 kHz und 24 Bit auf microSD- oder microSDHC-Medien aufzeichnen kann. Er verfügt über ein verstellbares Kondensatormikrofonpaar mit Nierencharakteristik, das hohe Schalldruckpegel verträgt und sich entweder in XY-Konfiguration für besonders saubere Aufnahmen mit geringem Phasenversatz oder in AB-Ausrichtung für ein breiteres Stereofeld verwenden lässt. Nutzer können auch ihr eigenes Mikrofon oder eine Quelle mit Line-Pegel über eine Stereo-Miniklinkenbuchse anschließen, die eine Versorgungsspannung für Kleinmikrofone bereitstellt, sofern diese erforderlich ist.

Der DR-07MKII ist schnell und einfach mit einem Daumen zu bedienen. Vorgänge wie Aufnehmen, Anpassen des Pegels, Löschen unerwünschter Takes und Hinzufügen von Marken sind mit nur einem Tastendruck zu erreichen. Weitere Merkmale wie Pegelbegrenzung, Trittschallfilter, variable Wiedergabegeschwindigkeit bei gleichbleibender Tonhöhe, eine chromatische Stimmfunktion und andere mehr lassen sich über das Menü aufrufen. Nutzer können einen von sechs Halleffekten auf das Eingangs- oder das Ausgangssignal legen und per Overdub-Funktion vorhandenen Aufnahmen neues Material hinzufügen. Die Pegelabsenkung verringert automatisch den Eingangspegel, um versehentliche Verzerrungen zu vermeiden. Sie arbeitet im Probemodus oder während der Aufnahme und kann mit dem eingebauten Limiter kombiniert werden. Zudem gibt es einen automatischen Pegelabgleich, der plötzliche Lautstärkesprünge während der Wiedergabe ausgleichen kann, und einen eingebauten Lautsprecher für das schnelle Überprüfen von Aufnahmen.

Im Inneren des Geräts sorgen getrennte Leiterplatten für die digitalen und analogen Signalwege für ein verbessertes Rauschverhalten, wobei eine Auslegung mit niedriger Impedanz eine weitere Absenkung von Störgeräuschen bewirkt. Nicht zuletzt werden die A/D- und D/A-Wandler mit einer separaten Versorgungsspannung gespeist, was die Audioqualität nochmals verbessert. Das Ergebnis ist reine Klangqualität mit hohem Signal-Rausch-Abstand, sehr geringer Verzerrung und weitem Frequenzbereich.

Zwei AA-Batterien versorgen den Recorder mehr als 17 Stunden lang mit Strom, selbst während der Aufnahme in CD-Qualität. Der Betrieb ist jedoch auch an einem USB-Port oder mittels optionalem Wechselstromadapter möglich.

Ausstattungsmerkmale

  • Tragbarer, hochwertiger Recorder im Taschenformat
  • Kompakte Abmessungen und einfache Bedienung
  • Nutzt eine microSD/microSDHC-Karte als Aufnahmemedium (2 GB im Lieferumfang enthalten)
  • Unterstützte Audioformate:
    • Unkomprimierte, lineare PCM (WAV-Format), 44,1/48/96 kHz (16 und 24 Bit)
    • Komprimiert (MP3-Format): 32–320 Kbit/s, 44,1/48 kHz (VBR-Dateien können wiedergegeben aber nicht aufgenommen werden)

Aufnahme

  • Eingebautes, hochwertiges Stereo-Kondensatormikrofon mit nierenförmiger Richtcharakteristik
    • Toleriert hohe Schalldruckpegel
    • Einfache Einrichtung (AB- und XY-Konfiguration)
    • XY-Ausrichtung ermöglicht monokompatible Aufnahmen mit hoher Lokalisationsschärfe (lebendige Interviews oder andere Aufnahmen mit Atmo)
    • Gute Richtwirkung und Kanaltrennung
    • Ideal für Musikaufnahmen, Aufnahmen im Freien, elektronische Berichterstattung usw.
  • Stereo-Mikrofon-/Lineeingang für andere Aufnahmequellen oder Mikrofone
  • Schaltbares Trittschallfilter (40 Hz, 80 Hz, 120 Hz)
  • Manuelle oder automatische Aussteuerung möglich
  • Drei Möglichkeiten der automatischen Pegelanpassung bei der Aufnahme: Peak Reduction (Pegelabsenkung), Auto Level (automatische Aussteuerung), Limiter (Pegelbegrenzung)
  • Speicher für vorgezogene Aufnahme (2 Sekunden) ermöglicht das Starten der Aufnahme bereits vor dem Drücken der Aufnahmetaste
  • Auto-Aufnahme (die Aufnahme startet und stoppt, wenn das Eingangssignal einen bestimmten Schwellenpegel passiert)
  • Verzögerte Aufnahme (Selbstauslöser-Funktion) ermöglicht das Starten einer Aufnahme 5 oder 10 Sekunden nach dem Drücken der Aufnahmetaste
  • Overdub-Funktion ermöglicht es, Sprache, Gesang oder Instrumente einer vorhandenen Aufnahme hinzuzufügen
  • Während der Aufnahme eine neue Audiodatei erstellen (manuell oder bei einer bestimmten Dateigröße)
  • Marken setzen (manuell oder automatisch)

Wiedergabe

  • Automatischer Pegelabgleich ermöglicht es, die empfundene Lautstärke während der Wiedergabe anzuheben
  • Variable Wiedergabegeschwindigkeit, ohne die Tonhöhe zu beeinflussen (50–150 %)
  • Wiederholfunktion (einen oder alle Titel wiederholen)
  • Loop-Funktion (wiederholte Wiedergabe eines bestimmten Abschnitts)
  • Wiedergabelisten erstellen, um Titel in festgelegter Reihenfolge wiederzugeben
  • Die Wiedergabe dort fortsetzen, wo sie zuletzt beendet wurde (Resume-Funktion)
  • Flash-Back-Funktion, um im Titel ein Stück zurückzuspringen (1–10, 20, 30 Sekunden)
  • EQ ermöglicht Klanganpassungen während der Wiedergabe
  • Anzeige von ID3-Informationen (bis Version 2.4)
  • Eingebauter Lautsprecher
  • Kopfhörer-/Lineausgang

Weitere Merkmale

  • Eingebauter Halleffekt (6 Voreinstellungen, anwendbar auf das Eingangs- oder Ausgangssignal)
  • Chromatische Stimmfunktion, um Ihr Instrument zu stimmen
  • Schnittfunktion, um unerwünschte Geräusche abzuschneiden oder lange Aufnahmen zu teilen (nur WAV-Dateien)
  • Funktionen zur Verwaltung von Dateien und Ordnern
  • Tastensperre, um Fehlbedienung zu verhindern
  • Gut lesbares, hintergrundbeleuchtetes Display
  • USB-2.0-Verbindung für Dateiaustausch mit einem Computer
  • Stromversorgung mittels zweier Alkaline-Batterien oder NiMH-Akkus (Größe AA), USB oder optionalem Wechselstromadapter (Tascam PS-P515U)
  • Stativadapter (¼ Zoll, 6,35 mm) auf der Unterseite, um den Recorder auf einem Tisch- oder Mikrofonstativ zu befestigen

Technische Daten

Allgemein
Aufnahme-/Wiedergabemedium microSD-Karte (64 MB – 2 GB)
microSDHC-Karte (4–32 GB)
Aufnahme-/Wiedergabeformat WAV: 44,1/48/96 kHz, 16/24 Bit
MP3: 44,1/48 kHz, 32/64/96/128/192/256/320 kbit/s
Anzahl der Kanäle 2 Kanäle (Stereo)
Analoge Audioeingänge und -ausgänge
Mikrofon-/Lineeingang 3,5-mm-Stereominiklinkenbuchse (mit Stromversorgung für Kleinmikrofone)
  Eingangsimpedanz 25 kOhm
Nominaler Eingangspegel –20 dBV
  Maximaler Eingangspegel –4 dBV
Kopfhörer-/Lineausgang 3,5-mm-Stereominiklinkenbuchse
  Ausgangsimpedanz 12 Ohm
Nominaler Ausgangspegel –14 dBV (an 10 kOhm)
  Maximaler Ausgangspegel +2 dBV (an 10 kOhm)
  Maximale Ausgangsleistung (Kopfhörer) 20 mW + 20 mW (an 32 Ohm)
Eingebauter Lautsprecher 0,3 W (mono)
Weitere Eingänge und Ausgänge
USB Mini-B-Buchse
  Format USB 2.0 High-Speed, Mass Storage Class
Leistungsdaten Audio
Frequenzbereich 20 Hz – 20 kHz, +1/–3 dB
(44,1 kHz, Lineeingang bis Lineausgang, JEITA)
20 Hz – 22 kHz, +1/–3 dB
(48 kHz, Lineeingang bis Lineausgang, JEITA)
20 Hz – 40 kHz, +1/–3 dB
(96 kHz, Lineeingang bis Lineausgang, JEITA)
Verzerrung (THD) 0,05 % oder weniger
(Lineeingang bis Lineausgang, 44,1/48/96 kHz, JEITA)
Fremdspannungsabstand 92 dB oder mehr
(Lineeingang bis Lineausgang, 44,1/48/96 kHz, JEITA)
Anmerkung zu JEITA Entspricht JEITA-Standard CP-2150
Systemvoraussetzungen Hostcomputer
Unterstützte Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Mac OS X 10.2 oder höher
  Windows Pentium 300 MHz oder schneller
128 MB Hauptspeicher oder mehr
USB-Schnittstelle (empfohlen: USB 2.0)
  Mac Power PC, iMac, G3, G4 266 MHz oder schneller
64 MB Hauptspeicher oder mehr
USB-Schnittstelle (empfohlen: USB 2.0)
Empfohlener USB-Hostcontroller Intel-Chipsatz
Stromversorgung und sonstige Daten
Stromversorgung Zwei Alkaline-Batterien oder NiMH-Akkus (Typ AA)
USB-Verbindung mit einem Computer
Wechselstromadapter (Tascam PS-P515U, als Zubehör erhältlich)
Leistungsaufnahme 1,7 W (maximal)
Abmessungen (B x H x T) 68 mm x 158 mm x 26 mm (Mikrofonkapseln eingeklappt)
90 mm x 158 mm x 26 mm (Mikrofonkapseln ausgeklappt)
Gewicht 0,127 kg (ohne Batterien)
Betriebstemperaturbereich 0–40 °C

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2014-12-04 09:40:57 UTC