Tascam IF-SM/DM

Die IF-SM/DM ist die optionale Lösung für Surround-Monitoring mit unserem Digitalmischpult DM-3200. Die Erweiterungskarte macht das DM-3200 zum idealen Werkzeug für DVD-Audioproduktionen, Spiele-Entwicklung und Postproduction mit Endmischung. Sie unterstützt Abtastraten bis 96 kHz bei 24 Bit und lässt mit ihren Analogausgängen sperrige Zusatzgeräte samt Verkabelung überflüssig werden. Dabei ermöglicht ein kalibrierter Pegelsteller standardisiertes, mehrkanaliges Abhören.

Die Karte unterstützt Surroundformate von LCRS bis hin zu 5.1 und 6.1. Durch Downmix auf Mono oder Stereo kann der Toningenieur seine Mischung jederzeit auf einer kleineren Anlage überprüfen. Zur einfachen Kontrolle lassen sich zudem Ausgänge einzeln vorhören oder stummschalten.

Ausstattungsmerkmale

  • Surround-Monitoring-Karte für DM-3200
  • Einfach im Erweiterungsschacht Nr. 1 des DM-3200 zu installieren
  • Acht analoge Ausgangskanäle
  • Unterstützt die Abtastraten 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz und 96 kHz
  • Flexibles Heruntermischen auf weniger Kanäle (Downmix)
  • Nutzt den Rauschgenerator des DM-3200 zur Kalibrierung der
  • Lautsprecher Kanäle können einzeln vorgehört und stummgeschaltet werden
  • Laufzeitkorrektur für jeden Kanal einzeln möglich
  • Surround-Bassmanagement

Technische Daten

--

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2012-04-19 15:32:38 UTC