Tascam iXR

Das Aufnahmestudio, das in die Tasche passt

Das iXR ist ein tragbares und besonders handliches Audio-/MIDI-Interface, das Sie mithilfe eines Lightning-Kabels, wie es zum Lieferumfang der meisten iOS-Geräte gehört, einfach mit Ihrem iPad verbinden können. Einer der Hauptgründe für die Beliebtheit von iPad-Geräten ist ihre Handlichkeit, die es erlaubt, sie überall mit hin zu nehmen. Das iXR greift dieses Konzept auf und bietet völlig neue Möglichkeiten, Musik zu produzieren.

Das schlanke und doch robuste Gehäuse aus gewalztem Aluminium ohne scharfe Ecken oder vorstehende Teile sorgt dafür, dass Ihr neuer Begleiter unterwegs auch den einen oder anderen Knuff nicht übel nimmt. Die Buchsen auf der Gerätefront sind durch spezielle Bügel geschützt, während die rückseitigen Elemente versenkt eingebaut sind – Sie müssen also keine Sorge haben, dass beim Transport irgendetwas beschädigt wird.

Tascam iXR with iPadAber natürlich liefert dieses Interface auch die hohe Audioqualität, die Sie von einem Werkzeug für die Musikproduktion erwarten. Seine Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker kommen auch in professionellen Recordern zum Einsatz und sind wohlbekannt für ihre hervorragenden klanglichen Eigenschaften. Mit einem Fremdspannungsabstand von 101 dB und einem äquivalenten Eingangsrauschen von –125 dBu beeindruckt das iXR mit extrem niedrigem Rauschpegel. So gelingt auch die Aufnahme obertonreicher Instrumente, zum Beispiel von akustischen Gitarren und Blasinstrumenten, aber auch von Gesangsstimmen, in bestechender Klangtreue.

Mit seinen wenigen, übersichtlich angeordneten Bedienelementen ist das Gerät denkbar einfach zu benutzen. Im Mittelpunkt steht das kreative Aufnehmen von Musik, und deshalb wurden die Funktionen bewusst so gewählt, dass auch Einsteiger schnell loslegen können. Sowohl für Computer als auch iOS-Geräte stehen Anwendungen bereit, mit denen sich leicht die nötigen Einstellungen vornehmen lassen. Anders als herkömmliche Audiointerfaces kann das iXR auch ganz ohne Computer eingerichtet und sogar aktualisiert werden.

Wenn Sie einen besonders schnellen Einstieg ins Recording suchen, aber noch kein Mikrofon haben, sollten Sie einen Blick auf das TRACKPACK iXR von Tascam werfen. Dieses Set enthält ein Mikrofon, diverses Zubehör und eine Transporttasche.

Schnappen Sie sich Ihr iXR und Ihr iPad, und nehmen Sie auf, wo immer Sie möchten Fühlen sich die Nachbarn durch Ihre Musik gestört, dann weichen Sie einfach zu einem Freund aus. Packen Sie Ihr iPad, das iXR, ein Mikrofon und einen Kopfhörer ein, und los geht’s. Und vergessen Sie Ihr Instrument nicht! Mit seinem schlanken und doch robusten Gehäuse ist das iXR wie geschaffen für unterwegs. Wenn Sie soweit sind, verbinden Sie den Wechselstromadapter Ihres iPad mit dem iXR und anschließend das iXR per Lightning-Kabel mit dem iPad. Nun noch ein Mikrofon anschließen, ein, zwei Regler drehen, und schon kann’s losgehen. Spielen oder singen Sie, und lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf.

Komponieren und arrangieren Sie Ihre Musik auf dem iPad, ganz ohne Computer Viele Musiker nutzen ein iPad, um Noten anzuzeigen. Wenn Sie eine DAW-App installieren, können Sie es auch zum Produzieren von Musik oder zum Üben verwenden. Eine solche App ist zum Beispiel die Demoversion von Steinberg Cubasis LE, die Sie kostenlos im App Store finden. Sobald Sie das iXR anschließen, steht Ihnen der volle Funktionsumfang der App zur Verfügung. Ob in der Küche oder auf der Terrasse – arbeiten Sie einfach wo und wann immer Sie wollen. Finden Sie Ihren eigenen kreativen Stil, ohne an einen Computerarbeitsplatz gebunden zu sein.

Setzen Sie Ihr iPhone als vollwertigen Synthesizer ein Im App Store gibt es eine große Auswahl an Software-Synthesizern. Zusammen mit dem iXR können Sie diese Apps in bühnentaugliche Synthesizer verwandeln. Der Klang von Audioquellen hängt maßgeblich von der Qualität der Digital-Analog-Wandler und der elektronischen Audioschaltkreise ab. Da das iXR mit hochwertigen Ausgängen ausgestattet ist, kann der Ton der Audio-App unverfälscht und in höchster Qualität wiedergegeben werden. Ihr Publikum wird kaum glauben, dass der saalfüllende Sound von einer iPhone-Synthesizer-App herrührt.

Bearbeiten Sie jedes Detail Ihrer Musik auf dem großen Bildschirm Ihres Desktop-Computers Einer der Vorteile eines Desktop-Computers ist sein großer Bildschirm. Wenn Sie einen Windows- oder Mac-Computer mit einem großen Monitor besitzen, können Sie über das iXR abhören, während Sie das Audiomaterial bequem bearbeiten. Fangen Sie Ihre Ideen mit dem iPad ein und geben Sie Ihrer Musik später auf dem großen Computerdisplay den letzten Schliff.

Tascam TRACKPACK iXRTascam TRACKPACK iXR – das Komplettpaket für den Einstieg ins Recording Dieses Set ist ideal für Musiker, die mit einem iXR und einem iPad ihre eigene Musik produzieren wollen. Das Paket besteht aus einem batteriegespeisten Kondensatormikrofon, Zubehör und einer Silikonhülle, wie Sie auch für Smartphones gebräuchlich ist.


Einfach mit einem iOS-Gerät verbinden und Musik machen – ganz ohne Computer

Tascam iXRUm das iXR mit Ihrem iPad zu verbinden, benötigen Sie keinen Kameraadapter von Lightning auf USB.

Das MFi-Zertifikat (Made For iPhone/iPad/iPod) von Apple garantiert die volle Kompatibilität mit Ihrem iOS-Gerät. Zubehör ohne eine solche Zulassung kann beim Anschließen Fehlermeldungen hervorrufen. Unangenehme Überraschungen wie diese bleiben Ihnen mit dem iXR erspart. Verbinden Sie das iXR einfach direkt mit Ihrem bereits vorhandenen Lightning-USB-Kabel.

Tascam iXRFür Systemeinstellungen und die Aktualisierung der Firmware steht eine kostenlose iOS-App bereit

Gewöhnliche Audiointerfaces müssen Sie erst umständlich mit einem Computer verbinden, um Einstellungen vorzunehmen oder die Systemsoftware zu aktualisieren. Nutzen Sie einfach unsere iOS-App, um auch ohne Computer auf die Einstellungen Ihres iXR zuzugreifen. Die Aktualisierung der Systemsoftware kann auch automatisch erfolgen, indem das iOS-Gerät die benötigten Daten aus dem Internet herunterlädt.

Tascam iXRNutzen Sie die MIDI-Schnittstelle des iXR, um ein MIDI-Keyboard mit Ihrem iOS-Gerät zu verbinden

Der MIDI-Eingang und -Ausgang auf der Rückseite des Geräts ermöglicht den Anschluss von Keyboards und anderen MIDI-Geräten. So können Sie ein MIDI-Keyboard zum Einspielen Ihrer Ideen verwenden oder auch Klangerzeuger auf einem iPhone ansprechen. Die MIDI-Schnittstelle ist auch nützlich, wenn Sie mehrere Geräte synchronisieren wollen.

Enthält Lizenz zum Freischalten der DAW-App Steinberg Cubasis LE für iPad

Im App Store steht eine kostenlose Demoversion der DAW-App Steinberg Cubasis LE für iPad zum Download bereit. Im Lieferumfang des iXR ist eine Lizenz enthalten, die die Einschränkungen der Demoversion von Cubasis LE aufhebt. Verbinden Sie einfach das iXR mit Ihrem iPad, um den vollen Funktionsumfang zu nutzen.

Schickes, robustes Aluminiumgehäuse

Tascam iXRTascam iXR

Nur 35 mm dick und so kompakt, dass es mit einem iPad mini in die Tasche passt

Als eines der flachsten Audiointerfaces mit XLR-Buchsen können Sie das iXR einfach in die Tasche stecken und mitnehmen, wohin Sie wollen. Kaum größer als ein iPad mini, sorgt das iXR dafür, dass Sie mit Ihrem iOS-Gerät immer mobil bleiben.

Elegantes und robustes Aluminiumgehäuse

Das aus einem einzigen Stück gefertigte, dicke Aluminiumdruckgussgehäuse des iXR bietet sicheren Schutz vor Stößen und Umwelteinflüssen. Durch die versenkten Buchsen auf der Rückseite entsteht ein rundherum flaches Design ohne vorstehende Teile. Die Regler und anderen Bedienelemente auf der Vorderseite sind durch beidseitige Schutzbügel gesichert. So punktet das iXR mit hervorragender Portabilität im Vergleich zu herkömmlichen, unhandlichen Desktop-Audiointerfaces.

Tascam iXRVerschiedene Möglichkeiten der Stromversorgung

Damit die hochwertige Audioaufnahme gelingt, ist eine zuverlässige Stromversorgung wichtig. Um den Akku des iPad nicht zu belasten, arbeitet das iXR mit einer eigenen externen Stromversorgung. Hierfür können Sie einfach den vorhandenen iOS-Wechselstromadapter nutzen. Falls einmal keine Steckdose in der Nähe ist, können Sie aber auch einen Akku für iOS-Geräte oder das Batteriepack BP-6AA von Tascam verwenden.

Hinweis: Verwenden Sie nur Wechselstromadapter oder Akkus, die mindestens eine Spannung von 5 V und eine Stromabgabe von 700 mA liefern.

Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker für kristallklaren, nahezu rauschfreien Klang

Tascam iXR

Tascam iXRDiskrete Bauweise für äußerst niedriges Eigenrauschen (–125 dBu)

Die im iXR arbeitenden Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker (High Definition Discrete Architecture) sind diskret aufgebaut. Durch besonders sorgfältig aufeinander abgestimmte Komponenten spielen sie in einer ganz anderen Liga als herkömmlichen Preamps aus der Massenfertigung. Das äquivalente Eingangsrauschen beträgt lediglich –125 dBu ­– ein extrem niedriges Rauschniveau. Auch die übrigen technischen Daten können sich sehen lassen und sorgen für eine Audioqualität der Spitzenklasse. So wurden einzelne Bauteile erst ausführlichen Hörproben unterzogen, um möglichst ausgewogene Klangeigenschaften auf höchstem Niveau zu erreichen. Die Operationsverstärker des Typs NE5532A genießen in Fachkreisen einen ausgezeichneten Ruf und werden deshalb auch in professionellen Geräten eingesetzt.

Tascam iXRXLR-/Klinkenbuchsen für Mikrofone, Synthesizer und andere Geräte

An den XLR-/Klinkenbuchsen steht 48-Volt-Phantomspeisung zur Verfügung, sodass Sie praktisch jedes Kondensatormikrofon anschließen können. Die großzügige Eingangsverstärkung von 57 dB gewährleistet ausreichend Pegel auch bei dynamischen Mikrofonen. Die dreipoligen Klinkenbuchsen sind symmetrisch ausgeführt und damit weniger anfällig für Störeinstreuungen. Symmetrische Verbindungen bieten sich bei Synthesizern, Multieffektgeräten und ähnlichen Geräten an, die ein symmetrisches Signal bereitstellen.

Tascam iXRGitarren direkt anschließen

Um die Effekt-Plugins einer DAW zu nutzen, muss eine E-Gitarre in der Regel direkt abgenommen werden. Verbinden Sie Ihre Gitarre einfach direkt mit einem der Eingänge, und kreieren Sie Ihren Wunschsound mithilfe der zahlreich verfügbaren Plugin-Effekte.

Hinweis: Gitarren-Effekt-Plugins sind separat erhältlich.

Ein Audiointerface in übersichtlichem und benutzerfreundlichem Design

Tascam iXRUnterstützt hochauflösende Aufnahmeformate bis 96 kHz und 24 Bit

Das iXR arbeitet mit einer Abtastrate von bis zu 96 kHz bei einer Auflösung von 24 Bit und liefert damit eine Audioqualität über dem CD-Standard (44,1 kHz, 16 Bit). Sie können mit diesem Interface also problemlos Aufnahmen in hochauflösender Qualität erstellen. Selbstverständlich können Sie die Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker aber auch für Aufnahmen in CD-Qualität nutzen. Durch den geringeren Datendurchsatz bei niedrigerer Auflösung kann die Arbeitslast des Aufnahmegeräts verringert werden.

Latenzfreies Abhören

Während der Aufnahme müssen Musiker ihr eigenes Spiel abhören können. Dabei wird häufig eine ungewollte Signalverzögerung, die Latenz, zum Problem. Durch direktes Abhören kann das Eingangssignal kontrolliert werden, bevor es an den Computer weitergeleitet wird. Das absolut verzögerungsfreie Abhörsignal garantiert so ein entspanntes und konzentriertes Spiel.

Getrennte Regler für Line- und Kopfhörerausgangspegel

Die Pegel des Line- und des Kopfhörerausgangs lassen sich separat regeln, damit Sie bei gleichzeitiger Verwendung von Aktivlautsprechern und Kopfhörer die für Sie optimale Abhörlautstärke einstellen können.

Tascam iXR

Unterstützt Windows- und Mac-Computer

Tascam iXRASIO- und WDM-Treiber unter Windows

Wenn Sie mit Windows arbeiten, können Sie zwischen ASIO- und WDM-Treibern wählen. Sie können das iXR unter Windows nicht nur für die Musikproduktion, sondern auch für die Wiedergabe von Audio oder Videoton verwenden.

Eine eigens programmierte Software erlaubt Ihnen den Zugriff auf alle erweiterten Einstellungen. Zusammen mit der Software wird automatisch auch der Windows-Treiber installiert.

Tascam iXRCore Audio-Treiber auf Mac-Computern

Wenn Sie mit einem Mac arbeiten, stehen Ihnen die Funktionen von Core Audio und Core MIDI zur Verfügung. Sie können den iXR mit einem Mac nicht nur für die Musikproduktion, sondern auch für die Wiedergabe von Audio oder Videoton verwenden. Eine eigens programmierte Software erlaubt Ihnen den Zugriff auf alle erweiterten Einstellungen. Sobald Sie das Gerät mit einem Mac verbinden, greift es automatisch auf den Core Audio-Treiber zu. Eine gesonderte Treiberinstallation ist nicht erforderlich.

Lizenz für Steinberg Cubase LE im Lieferumfang enthalten

Zum Lieferumfang gehört eine Lizenz für die Nutzung der DAW-Anwendung Cubase LE 8, die in einer Mac- und einer Windows-Version verfügbar ist. Sie unterstützt 24 MIDI-Spuren, acht Instrumentenspuren, 16 Audiospuren sowie acht Audioeingänge (mit bis zu 96 kHz bei 24 Bit). Zusätzlich enthält die Anwendung das VST-Softwareinstrument HALion Sonic SE 2.

Tascam iXR

Ausstattungsmerkmale

  • Audio/MIDI-Interface für iOS, MacOS und Windows

Merkmale Audio-Interface

  • Unterstützt hochauflösende Aufnahmeformate bis 96 kHz und 24 Bit
  • MFi-zertifiziert für direkten Anschluss an iOS-Geräte
  • Unterstützt ASIO-, WDM- und Mac Core Audio-Treiber
  • Computerverbindung via USB 2.0
  • Kompatibel mit USB-Audio 2.0
  • Unterstützt verschiedene Arten der Stromversorgung (Wechselstromadapter Tascam PS-P520E, Batteriepack Tascam BP-6AA, Apple-
  • Wechselstromadapter, separate Akkus mit Micro-USB-Ausgang sowie Versorgung über Computer-USB-Schnittstellen)
  • Kompatibilität getestet mit führenden DAW-Anwendungen (Sonar, ProTools, Cubase, Live, Studio One und GarageBand)

Merkmale Hardware

  • Zwei Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker (High Definition Discrete Architecture)
  • Symmetrische XLR-/Klinkeneingangsbuchsen mit Phantomspeisung (48 Volt)
  • Direktanschluss von Gitarren möglich
  • Leistungsstarke Eingangsverstärkung von 57 dB für dynamische Mikrofone und Kondensatormikrofone
  • Latenzfreies Abhören
  • Zwei symmetrische Analogausgangsbuchsen (Klinke) für den Anschluss von Aktivlautsprechern
  • Kopfhöreranschluss (Miniklinke)
  • Getrennte Regler für Line- und Kopfhörerausgangspegel
  • MIDI-Ein-/-Ausgang für den Anschluss von Keyboards und anderen MIDI-Geräten

Merkmale Software

  • Mono-/Stereoschalter für die Direktabhörfunktion
  • Line-Ausgangssignal umschaltbar zwischen Abhör- und Computersignal
  • Stummschalten des nicht genutzten Eingangs, um Rauschen zu minimieren
  • Aktualisierung der Firmware über das iOS-Gerät

Weitere Merkmale

  • Solides Aluminiumgehäuse
  • Schutzbügel für die Sicherung der Bedienelemente beim Transport
  • Enthält Lizenz zum Freischalten der DAW-App Steinberg Cubasis LE
  • Lizenzkarte für Steinberg Cubase LE 8 liegt bei

TM-60 (nur im Set TRACKPACK iXR)

  • Dauerpolarisiertes (Back-Elektret-) Kondensatormikrofon
  • Richtcharakteristik Niere
  • Stromversorgung mit einer AA-Batterie (keine Phantomspeisung erforderlich)
  • Im Lieferumfang enthalten:
    • XLR-Mikrofonkabel
    • Mikrofon-Tischständer
    • Windschutz
    • Passende Transporttasche

Technische Daten

Audioauflösung
Abtastraten 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz
Wortbreite der Quantisierung 16 Bit oder 24 Bit
Analoge Audioeingänge und -ausgänge
Mikrofoneingänge (symmetrisch) XLR-3-31 (1: Masse, 2: heiß (+), 3: kalt (–))
  Eingangsimpedanz 2,2 kΩ
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Maximalstellung) −65 dBu (0,0004 Vrms)
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Minimalstellung) −8 dBu (0,3090 Vrms)
  Maximaler Eingangspegel +8 dBu (1,9467 Vrms)
  Max. Eingangsverstärkung 57 dB
Instrumenteneingänge (unsymmetrisch, MIC/LINE INST-Schalter in Stellung INST) 6,3-mm-Klinkenbuchse, 2-polig
(Spitze: Signal, Hülse: Masse)
  Eingangsimpedanz 1 MΩ oder höher
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Maximalstellung) −63 dBV (0,0007 Vrms)
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Minimalstellung) −6 dBV (0,5015 Vrms)
  Maximaler Eingangspegel +10 dBV (3,162 Vrms)
  Max. Eingangsverstärkung 57 dB
Lineeingänge (symmetrisch, MIC/LINE INST-Schalter in Stellung MIC/LINE) 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse, 3-polig (TRS)
(Spitze: heiß (+), Ring: kalt (–), Hülse: Masse)
  Eingangsimpedanz 10 kΩ
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Maximalstellung) −53 dBu (0,0017 Vrms)
  Nominaler Eingangspegel (Eingangspegelregler in Minimalstellung) +4 dBu (1,228 Vrms)
  Maximaler Eingangspegel +20 dBu (7,75 Vrms)
  Max. Eingangsverstärkung 57 dB
Line-Ausgänge (symmetrisch) 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse, 3-polig (TRS)
(Spitze: heiß (+), Ring: kalt (–), Hülse: Masse)
  Ausgangsimpedanz 110 Ω
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (1,273 Vrms)
  Maximaler Ausgangspegel +20 dBu (7,75 Vrms)
Kopfhörerausgang 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung 18 mW + 18 mW oder mehr
(Klirrfaktor THD+N ≤1 %, 32 Ω)
Weitere Anschlüsse
MIDI-Eingang 5-polige DIN-Buchse
  Datenformat Entsprechend MIDI-Spezifikation
MIDI-Ausgang 5-polige DIN-Buchse
  Datenformat Entsprechend MIDI-Spezifikation
USB-Anschluss (PC/MAC/POWER) 4-polige USB-Buchse, Typ B
  Übertragungsrate USB 2.0 High Speed (480 MBit/s)
USB-Anschluss für iOS-Gerät USB, Typ A
  Übertragungsrate USB 2.0 High Speed (480 MBit/s)
Leistungsdaten Audio
Äquivalentes Eingangsrauschen der Mikrofonvorverstärker −125 dBu oder weniger
(an 150 Ω, Eingangspegelregler in Maximalstellung)
Frequenzbereich (Eingang bis Line- oder Kopfhörerausgang)
Bei 44,1 kHz und 48 kHz
  20 Hz +0 dB/−0,3 dB (JEITA)
  20 kHz +0 dB/−0,1 dB (JEITA)
  20 kHz +0 dB/−0,5 dB (Kopfhörerausgang, JEITA)
Bei 88,2 kHz und 96 kHz
  20 Hz +0 dB/−0,3 dB (JEITA)
  40 kHz +0 dB/−0,2 dB (JEITA)
  40 kHz +0 dB/−2,0 dB (Kopfhörerausgang, JEITA)
Fremdspannungsabstand 101 dB oder mehr
(Mikrofon-/Line-Eingang bis Line-Ausgang, Eingangspegelregler in Minimalstellung, JEITA)
Verzerrung 0,003 % oder weniger
(Mikrofon-/Line-Eingang bis Line-Ausgang, 1-kHz-Sinussignal, nominaler Eingangspegel, maximaler Ausgangspegel, JEITA)
Übersprechdämpfung 95 dB oder mehr
(Mikrofon-/Line-Eingang bis Line-Ausgang, 1 kHz, JEITA)
Systemanforderungen
Aktualisierte Hinweise zur Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen finden Sie gegebenenfalls auf unserer Website (http://tascam.de/).
Unterstützte Apple iOS-Geräte Geräte mit Lightning-Anschluss und Apple iOS 8 oder höher
Windows
  Unterstützte Betriebssysteme Windows 10, 32 Bit
Windows 10, 64 Bit
Windows 8.1, 32 Bit
Windows 8.1, 64 Bit
Windows 7, 32 Bit, SP1 oder höher
Windows 7, 64 Bit, SP1 oder höher
(Windows Vista und Windows XP werden nicht unterstützt)
  Hardware-Anforderungen Windows-kompatibler Computer mit USB-2.0-Anschluss
  Prozessor/Taktrate Dual-Core-Prozessor, 2 GHz oder schneller (x86)
  Arbeitsspeicher 2 GB oder mehr
Der Betrieb dieses Geräts wurde mit Standard-Computern getestet, die die oben genannten Anforderungen erfüllen. Das ist jedoch keine Garantie dafür, dass es mit jedem Computer funktioniert. Selbst Computer, die den hier genannten Anforderungen genügen, können je nach Konfiguration unter Umständen eine zu geringe Rechenleistung aufweisen.
Mac OS X
  Unterstützte Betriebssysteme OS X El Capitan (10.11 oder höher)
OS X Yosemite (10.10 oder höher)
OS X Mavericks (10.9.1 oder höher)
OS X Mountain Lion (10.8.4 oder höher)
  Hardware-Anforderungen Mac-Computer mit USB-2.0-Anschluss
  Prozessor/Taktrate Dual-Core-Prozessor, 2 GHz oder schneller
  Arbeitsspeicher 2 GB oder mehr
Unterstützte Audio-/MIDI-Treiber
  iOS Core Audio für iPhone
  Windows ASIO 2.0, WDM, MIDI
  Mac Core Audio, Core MIDI
Stromversorgung und sonstige Daten
Mögliche Stromquellen USB-Verbindung mit einem Computer
USB-Netzteil (bei Verwendung eines iOS-Geräts)
Leistungsaufnahme 2,5 W
Abmessungen (B × H × T, ohne vorstehende Teile) 210 mm × 35 mm × 141 mm
Gewicht 660 g
Zulässiger Betriebstemperaturbereich 5–35 °C
Enthaltene Lizenzen für DAW-Software (Download-Versionen) Steinberg Cubasis LE
Steinberg Cubase LE

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2016-09-14 10:02:11 UTC