Tascam LM-8ST

Der LM-8ST ist ein kompakter Line-Mixer, der sich für Gebäudeinstallationen genauso eignet wie als Submischer im Studio oder auf der Bühne oder für andere Situationen, in denen Quellen mit Leitungspegel zusammengemischt werden sollen. Der Nutzer kann acht Stereoquellen unabhängig voneinander zwei Stereoausgängen zuweisen; für den zweiten Ausgang hat er die Wahl zwischen Pre- und Post-Fader. Pegelregler sowie Pegelanzeigen in den Ein- und Ausgängen sorgen für einfache Handhabung. Zudem gibt es einen Mikrofoneingang für Ansagen oder Gesang. Mittels Buseingängen und -ausgängen lassen sich mehrere Geräte miteinander koppeln, sodass 16 oder mehr Eingänge zur Verfügung stehen.

Der LM-8ST ist in einem stabilen, einbaufähigen Metallgehäuse untergebracht und verfügt über ein eingebautes Netzteil (kein Wechselstromadapter) – beste Voraussetzungen also für sicheren und zuverlässigen Betrieb über viele Jahre hinaus.

Ausstattungsmerkmale

  • Line-Mixer mit flexibler Signalführung
  • Ideale Lösung für Installationen in Veranstaltungssälen, Konferenzräumen, Gesundheits- und Fitnesscentern, Restaurants, Stadthallen oder auch als Submischer für Keyboards oder Monitoring auf der Bühne
  • 8 Stereoeingangskanäle für Quellen mit Line-Pegel wie CD/MP3-Player, Radioempfänger, Tonsignale von Fernsehern oder Videorecordern usw. (6,3-mm-Klinkenbuchse, 3-polig, symmetrisch)
  • Zusätzlicher Mikrofon-/Lineeingang mit Pegelregler im Kanal 1 auf der Vorderseite für Ansagen oder kurzfristig anzuschließende, zusätzliche Quellen (XLR, symmetrisch)
  • 2 Stereoausgänge (ST1 und ST2/AUX, XLR symmetrisch bzw. RCA unsymmetrisch)
  • Jeder der Stereoeingänge kann unabhängig voneinander jedem Stereoausgang zugemischt werden
    • ST1: Das Eingangssignal wird an den Ausgang ST1 geleitet
    • ST2: Das Signal vor dem ST1-Regler (pre fader) wird an den Ausgang ST2/AUX geleitet
    • AUX: Das Signal hinter dem ST1-Regler (post fader) wird an den Ausgang ST2/AUX geleitet
    • Schalter für die Wahl zwischen ST2 und AUX für jeden Kanal auf der Unterseite
  • Eingangspegel für jeden Kanal wählbar zwischen +4 dBu und –10 dBV (rückseitig)
  • Signal- und Übersteuerungsanzeigen in jedem Kanal
  • 4-LED-Stereopegelanzeigen in beiden Ausgängen
  • Jeder Stereoausgang umschaltbar auf mono
  • Leistungsfähiger Kopfhörerausgang mit Pegelregler und wählbarer Quelle (ST1, ST2/AUX)
  • Symmetrischer Masterbusausgang und -eingang (Eingang wählbar zwischen ST1, ST2/AUX und beiden) für die Kaskadierung mehrerer Geräte
  • Erdungsklemme und Ground-Lift-Schalter auf der Rückseite
  • Leicht austauschbare Sicherung
  • 19-Zoll-Gehäuse für den Einbau in ein Rack oder einen Gestellschrank (1 Höheneinheit)

Technische Daten

Audioeingänge und -ausgänge
Mikrofoneingang XLR (symmetrisch)
  Eingangsimpedanz 2,4 kΩ
  Nominaler Eingangspegel –58 dBu (1 mV) bis –12 dBu (195 mV)
  Maximaler Eingangspegel +10 dBu (2,45 V)
Stereoeingänge 1–8 6,3-mm-Klinkenbuchsen (symmetrisch)
  Eingangsimpedanz 56 kΩ
  Nominaler Eingangspegel +4 dBu (1,23 V)
  Maximaler Eingangspegel +24 dBu (12,3 V)
Masterbus-Eingang 6,3-mm-Klinkenbuchsen (symmetrisch)
  Eingangsimpedanz 56 kΩ
  Nominaler Eingangspegel +4 dBu (1,23 V)
  Maximaler Eingangspegel +24 dBu (12,3 V)
Ausgänge ST1, ST2/AUX XLR (symmetrisch)
  Ausgangsimpedanz 94 Ω
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (1,23 V)
  Maximaler Ausgangspegel +24 dBu (12,3 V)
Ausgänge ST1, ST2/AUX Cinch (unsymmetrisch)
  Ausgangsimpedanz 200 Ω
  Nominaler Ausgangspegel –10 dBV (0,3 V)
  Maximaler Ausgangspegel +10 dBV (3,16 V)
Busausgang 6,3-mm-Klinkenbuchsen (symmetrisch)
  Ausgangsimpedanz 94 Ω
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (1,23 V)
  Maximaler Ausgangspegel +24 dBu (12,3 V)
Kopfhörerausgang je eine 6,3-mm- und 3,5-mm-Stereoklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung 250 mW + 250 mW (an 32 Ω)
Leistungsdaten Audio
Frequenzbereich 20 Hz – 50 kHz, ±3 dB (Kopfhörerausgänge)
10 Hz bis 100 kHz, ±3dB (Busausgänge)
Fremdspannungsabstand ≥80 dB(A) (Kopfhörerausgänge, Tiefpassfilter 20 kHz)
≥80 dB(A) (Busausgänge, Tiefpassfilter 20 kHz)
Klirrfaktor (THD) ≤0,07 % (Kopfhörerausgänge, bei 100 mW + 100 mW an 32 Ω, Hochpassfilter 20 Hz und Tiefpassfilter 20 kHz)
≤0,03 % (Busausgänge, Hochpassfilter 20 Hz und Tiefpassfilter 20 kHz)
Kanaltrennung ≥50 dB(A) (Kopfhörerausgänge, 1 kHz, nominaler Eingangs- und Ausgangspegel, 32 Ω Abschlusswiderstand, Tiefpassfilter 20 kHz)
≥70 dB(A) (Busausgänge, 1 kHz, nominaler Eingangs- und Ausgangspegel, 600 Ω Abschlusswiderstand, Tiefpassfilter 20 kHz)
Übersprechdämpfung ≥65 dB(A) (Busausgänge, 1 kHz, nominaler Eingangs- und Ausgangspegel, 600 Ω Abschlusswiderstand, Tiefpassfilter 20 kHz)
Stromversorgung und sonstige Daten
Netzspannung 100–240 V AC, 50–60 Hz
Leistungsaufnahme 15 W
Abmessungen (B x H x T) 482 mm x 44 mm x 280 mm
Gewicht 3,8 kg
Zulässige Umgebungstemperatur 5–35 °C
Lieferumfang Netzkabel, Schraubensatz für den Rackeinbau, Garantiekarte, Benutzerhandbuch

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2015-02-12 12:32:45 UTC