Tascam TM-2X

Das TM-2X ist ein Stereomikrofon mit XY-Ausrichtung für DSLR/DSLM-Kameras und damit die ideale Lösung, um hochwertige Audioaufnahmen mit hoch aufgelöstem Videomaterial zu kombinieren. Es bietet Nutzern die Möglichkeit, die gleichen gerichteten Mikrofone, die durch die PCM-Recorder der DR-Serie bekannt wurden, für die Aufnahme mit ihrer Wunschkamera zu nutzen.

TM-2X mit GeräuschdämpfungsarmDie beiden Mikrofonkapseln können horizontal um 180 Grad gedreht werden und verkraften hohe Schalldruckpegel bis 125 dB SPL. Sie sind mit schaltbarer Tiefenabsenkung und zweistufiger Ausgangspegelanpassung versehen, um unterschiedlichen Kamera-Eingangspegeln gerecht zu werden, und sitzen auf einer schwimmend gelagerten Halterung, die Handhabungsgeräusche minimiert. Zusätzliche Geräuschdämmung ermöglicht der mitgelieferte Dämpfungsarm, der den Abstand zwischen Mikrofon und Störquellen wie dem Autofokus des Kameraobjektivs vergrößert und das Mikrofon näher an der Aufnahmequelle platziert. Für Aufnahmen im Freien wird zudem ein Fell-Windschutz mitgeliefert.

Das TM-2X und der Geräuschdämpfungsarm lassen sich einfach auf den Blitzschuh der Kamera aufstecken. Anschließend gilt es nur noch, die Mikrofone mit den 3,5-mm-Mikrofoneingängen der Kamera zu verbinden, von der sie auch mit Strom versorgt werden. Und schon steht erstklassigen Audio-/Videoaufnahmen nichts mehr im Weg.

Ausstattungsmerkmale

  • Stereo-Kondensatormikrofon für hochwertige Aufnahmen mit einer DSLR- oder DSLM-Kamera
  • Kann direkt auf den Blitzschuh der Kamera aufgesteckt und um 180 Grad geschwenkt werden, um Schallquellen vor oder hinter dem Nutzer zu erfassen
  • Stativgewinde (¼ Zoll) ermöglicht die Aufstellung abseits der Kamera
  • XY-Anordnung für besonders sauberen Stereoklang mit minimalen Phasenverschiebungen
  • Verkraftet hohe Schalldruckpegel bis 125 dB SPL
  • Schaltbare Eingangsempfindlichkeit für optimales Zusammenspiel mit jedem beliebigen Kameramodell
  • Schaltbares Filter zur Unterdrückung unerwünschter Tiefenanteile
  • Nutzt die Stromversorgung für Kleinmikrofone – keine Batterie erforderlich
  • Der mitgelieferte Geräuschdämpfungsarm verringert beispielsweise Motorgeräusche auf der Aufnahme, die vom Autofokus oder der automatischen Bildstabilisierung der Kamera ausgehen
  • Der mitgelieferte Fell-Windschutz vermindert Geräusche bei Außenaufnahmen

Technische Daten

Allgemein
Mikrofontyp Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik
Frequenzbereich 50 Hz – 20 kHz
Eingang und Ausgang
Maximale akustische Belastbarkeit 120 dB SPL (1 kHz, Empfindlichkeit: H, Trittschallfilter: FLAT)*
Ausgangsimpedanz 1,6 kΩ*
Fremdspannungsabstand 74 dB typisch*
SENS-Wahlschalter (Mikrofonempfindlichkeit) H = −37 dB, L = −52 dB (1 kHz, 0 dB = 1 V/Pa)*
Trennfrequenz des Trittschallfilters 130 Hz*
*RL= 2,2 kΩ, Vcc = 2,5 V
Kabellänge 33 cm
Stecker 3,5-mm-Stereo-Miniklinkenstecker (Spitze: linker Kanal, Ring: rechter Kanal, Hülse: Masse)
Stromversorgung und sonstige Daten
Versorgungsspannung Stromversorgung für Kleinmikrofone (JEITA-Norm CP-1203A)
Abmessungen über alles (B × H × T) 57 mm × 59 mm × 69 mm (ohne Kabel/Zubehör)
Gewicht 75 g (ohne Arm)
Betriebstemperaturbereich 5–35 °C
Mitgeliefertes Zubehör Geräuschdämpfungsarm, Fell-Windschutz

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2015-02-12 12:32:47 UTC