Tascam US-2000

Das US-2000 ist Tascams derzeit bestes mehrkanaliges USB-Audiointerface. Bei einem Platzbedarf von nur einer Höheneinheit stellt es einem Computer 16 Audioeingänge und 4 Audioausgänge zur Verfügung. Acht XLR-Mikrofoneingänge mit paarweise schaltbarer Phantomspeisung sind ideal, um eine Band, einen Chor oder ein Schlagzeug aufzunehmen. Weitere sechs symmetrische Lineeingänge auf Klinke bieten Platz für Keyboards, Verstärkerracks und -simulatoren, Effekte oder andere Quellen mit Linepegel. Zusammen mit dem Stereo-Digitaleingang und -ausgang summiert sich so die Zahl der Eingänge, von denen gleichzeitig aufgenommen werden kann, auf insgesamt 16.

Das US-2000 verarbeitet Audiodaten mit Abtastraten bis 96 kHz bei 24 Bit Auflösung und transferiert sie über eine schnelle USB-2.0-Verbindung zu einem Windows- oder Macintosh-Computer. Um den Überblick über alle Eingangs- und Ausgangssignale zu behalten, ist das Gerät mit einer Pegelanzeige ausgestattet, die aus insgesamt 100 LEDs besteht. Die Anschlüsse befinden sich größtenteils auf der Rückseite. Lediglich ein Paar Eingänge mit Kombibuchsen ist leicht zugänglich auf der Gerätefront untergebracht. Dieses Buchsenpaar kann für Mikrofone oder Instrumente wie Gitarre oder Bass verwendet werden.

Zum Lieferumfang des US-2000 gehört auch Cubase LE 5 von Steinberg, eine vielseitige Recordingsoftware, die bis zu 48 Audiospuren mit weiteren 64 MIDI-Spuren verarbeiten kann. Mit einer Vielzahl von Funktionen und Werkzeugen können Sie damit Ihr Audiomaterial aufzeichnen und perfektionieren. Eine Mischautomation für das perfekte Master ist ebenfalls enthalten. Cubase LE 5 unterstützt VST-Effekte und Instrumenten-Plugins; eine Auswahl davon ist in der Anwendung bereits enthalten. Die Tascam-Variante von Cubase LE 5 kann bis zu 16 Audiospuren gleichzeitig aufzeichnen. Sie können damit also alle Eingänge Ihres US-2000 nutzen.

Ausstattungsmerkmale

  • Hochwertiges USB-2.0-Audiointerface (24 Bit, 96 kHz)
  • Stellt einem Windows- oder Macintosh-Computer 16 Audioeingänge und 4 Audioausgänge zur Verfügung
  • 8 symmetrische Mikrofoneingänge mit Qualitäts-Vorverstärkern
    • 6 XLR-Anschlüsse auf der Rückseite
    • 2 XLR/Klinke-Komboanschlüsse auf der Vorderseite (umschaltbar auf Instrumentenpegel)
    • Einschleifwege in den Mikrofonkanälen 7 und 8
    • 48-Volt-Phantomspeisung, schaltbar für je zwei Kanäle
  • 6 symmetrische Line-Eingänge auf der Rückseite (Klinkenbuchsen, Eingangspegel schaltbar +4 dBu / –10 dBV)
  • Mono-Schalter für jedes analoge Eingangskanalpaar
  • Stereo-Digitaleingang (SPDIF) und -Digitalausgang (wählbar zwischen SPDIF und AES/EBU)
  • 4 symmetrische Line-Ausgänge
  • Zusätzlicher Stereo-Monitorausgang
  • Leistungsstarker Kopfhörerausgang
  • Direktabhörfunktion ermöglicht latenzfreies Abhören der Eingänge
  • Getrennte Regler für Kopfhörerpegel, Monitorausgangspegel (Summe) sowie jeweils für die Ausgangspegel der vom Computer kommenden und der über die Eingangsbuchsen empfangenen Signale
  • 5-Segment-Pegelanzeige für jeden Eingang und Ausgang
  • Betrieb am Netzstrom (kein Adapter erforderlich)
  • Stabiles Metallgehäuse mit Aluminium-Frontplatte
  • Cubase LE 5 im Lieferumfang enthalten

Technische Daten

Analoge Audioeingänge und -ausgänge
Mikrofoneingänge 1-8 (symmetrisch) XLR-3-31 (1 = Masse, 2 = heiß (+), 3 = kalt (–))
  Eingangsimpedanz 2,4 kOhm
  Nominaler Eingangspegel –60 dBu (Eingangsregler in Maximalstellung )
–4 dBu (Eingangsregler in Maximalstellung)
  Maximaler Eingangspegel +12 dBu (Eingangsregler in Minimalstellung)
Instrumenteneingänge 7-8 (unsymmetrisch) 6,3 mm-Klinkenbuchse, 3-polig
  Eingangsimpedanz 1 MOhm
  Nominaler Eingangspegel –56 dBu (Eingangsregler in Maximalstellung )
0 dBu (Eingangsregler in Minimalstellung)
  Maximaler Eingangspegel +16 dBu (Eingangsregler in Minimalstellung)
Lineeingänge 9-14 (symmetrisch) 6,3 mm-Klinkenbuchse, 3-polig
(Spitze: Heiß (+), Ring: Kalt (–), Hülse: Masse)
  Eingangsimpedanz 10 kOhm
  Nominaler Eingangspegel –10 dBV oder +4 dBu
  Maximaler Eingangspegel +6 dBV oder +20 dBu
Lineausgänge 1-4 (symmetrisch) 6,3 mm-Klinkenbuchse, 3-polig
(Spitze: Heiß (+), Ring: Kalt (–), Hülse: Masse)
  Ausgangsimpedanz 100 Ohm
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu
  Maximaler Ausgangspegel +20 dBu
Monitorausgänge (symmetrisch)
(Spitze: Heiß (+), Ring: Kalt (–), Hülse: Masse)
  Ausgangsimpedanz 100 Ohm
  Nominaler Ausgangspegel +4 dBu
  Maximaler Ausgangspegel +20 dBu
Einschleifwege 6,3 mm-Klinkenbuchse, 3-polig
(Spitze: Send, Ring: Return, Hülse: Masse)
  Ausgangsimpedanz 100 Ohm
  Nominaler Ausgangspegel –2 dBu
  Maximaler Ausgangspegel +14 dBu
  Eingangsimpedanz 10 kOhm
  Nominaler Eingangspegel –2 dBu
  Maximaler Eingangspegel +14 dBu
Kopfhörerausgang 6,3 mm-Stereoklinkenbuchse
  Maximale Ausgangsleistung 100 mW + 100 mW (oder mehr)
(THD+N < 1 %, 32 Ohm)
Digitaler Audioeingang und -ausgang
Digitaleingang (koaxial) Cinch-Buchse
  Kompatibles Datenformat IEC 60958-3 (SPDIF)
Digitalausgang (koaxial) Cinch-Buchse
  Kompatibles Datenformat IEC 60958-3 (SPDIF) oder AES3-2003 (AES/EBU), wählbar im Kontrollfeld
Weitere Anschlüsse
USB-Anschluss USB Typ B, 4-polig
Format USB 2.0 High-Speed (480 MBit/s)
Leistungsdaten Audio
Abtastrate 44,1/48/88,2/96 kHz
Auflösung 16/24 Bit
Frequenzbereich (Mikrofoneingang bis Monitorausgang) Abtastrate 44,1/48 kHz: 20 Hz – 20 kHz, ±1,0 dB
Abtastrate 88,2/96 kHz: 20 Hz – 40 kHz, +0,5/–2,0 dB
Fremdspannungsabstand 96 dB (Mikrofoneingang bis Lineausgang, Gain = min., Fs = 44,1 kHz, JEITA))
Verzerrung (THD) <0,01% (Lineeingang bis Monitorausgang, 1 kHz, +20 dBu am Eingang, 20-kHz-Tiefpass)
Systemvoraussetzungen
Windows  
  Unterstützte Betriebssysteme Windows XP, 32 oder 64 Bit, SP2 oder höher
Windows Vista, 32 oder 64 Bit, SP2 oder höher
Windows 7, 32 oder 64 Bit
   Computervoraussetzungen Windows-kompatibler Computer mit USB-2.0-Anschluss
  Prozessor/Taktrate Pentium 4, 1,4 GHz oder schneller
AMD Athlon, 1,4 GHz oder schneller
(oder gleichwertiger Prozessor)
  Arbeitsspeicher 512 MB oder mehr für die 32-Bit-Versionen von Windows XP, Windows Vista und Windows 7
1 GB oder mehr für die 64-Bit-Versionen von Windows XP, Windows Vista und Windows 7
Macintosh  
  Unterstützte Betriebssysteme Mac OS X 10.4.11 oder höher
Mac OS X 10.5.6
Mac OS X 10.6 (32- oder 64-Bit-Version)
  Unterstützte Betriebssysteme Apple-Macintosh-Computer mit einem USB-Anschluss in der Standardausstattung
  Prozessor/Taktrate Power PC G4, 1 GHz oder schneller{oder Intel-Prozessor
  Arbeitsspeicher 512 MB oder mehr
Stromversorgung und sonstige Daten
Versorgungsspannung 100–240 V AC, 50–60 Hz
Leistungsaufnahme 14 W
Abmessungen (B x H x T) 483 mm x 44 mm x 280 mm
Gewicht 2,5 kg
Betriebstemperaturbereich 5–35 °C
Mitgelieferte Software Cubase LE 5 (für Windows und Mac OS X)

Änderungen an Konstruktion und technischen Daten vorbehalten.

Seite zuletzt aktualisiert am: 2012-04-19 15:32:39 UTC